NDT IN MAASTRICHT

Vorstellungen in der Saison 2019-2020

SIERRA OSCAR FOXTROT TANGO


NDT 2
Sierra Oscar Foxtrot Tango
bringt eine überraschende Mischung aus vier kontrastierenden choreografischen Stimmen und fordert damit die jungen Tänzer von NDT 2 heraus.

Medhi Walerski selbst tanzte mehr als zehn Jahre beim NDT, bevor er sich ganz der Choreografie verschrieb und arbeitet nun an einem neuen Werk für NDT 2. Begleitet wird diese Weltpremiere vom weltweit gefeierten Wir sagen uns Dunkles (2017) des Choreografenkollegen Marco Goecke. Außerdem kehrt Sara (2013) von Sharon Eyal und Gai Behar auf die NDT-Bühne zurück. Das Duo arbeitet mit NDT 2 an einer neuen Version dieses geheimnisvollen Stücks.
Der französische Choreograf Yoann Bourgeois zeigt eine Adaption seiner Fugue Table (2010) mit dem neuen Werk Little song: ein Stück, das unmerklich zwischen Physik und Poesie, Tanz und Akrobatik pendelt.

"As with every performance, Nederlands Dans Theater confirms its position as one of the leading contemporary dance companies in the world."

- Arts Talk Magazine over Sierra Oscar Foxtrot Tango

SCHMETTERLING


NDT 1
Als Abschluss der Jubiläumssaison und zum Ende von Paul Lightfoots Periode als künstlerischer Leiter präsentiert NDT Schmetterling. Dieser Abend symbolisiert den fortwährenden Prozess der Transformation – wie ein Schmetterling – und damit eine der wesentlichen Eigenschaften des NDT.

Das Programm zeigt das gleichnamige Werk: Schmetterling (2010) von Sol León & Paul Lightfoot, den Haus-Choreografen des NDT, inszeniert die Vergänglichkeit des Lebens und wie sich die Pfade von Leben und Tod fortwährend kreuzen. Vertont wird das Werk von der Indie-Rockband Magnetic Fields und dem Komponisten Max Richter. Darüber hinaus präsentiert das Programm eine Weltpremiere des Duos sowie eine Weltpremiere von Damien Jalet, einem neuen kreativen Gesicht der Kompanie. Die viel gepriesenen Werke von Jalet sind oftmals visuell überraschend und regen zum Nachdenken an.

"In this arbitrary melding of music by Max Richter and the Magnetic Fields, there were two concepts at play: intimate dances with little heart and a melodramatic look at aging."

- New York Times over Schmetterling

Spielplan und Tickets

ZA07/12Sierra Oscar Foxtrot Tango
Theater a/h Vrijthof
20:00
ZA23/05Schmetterling
Theater a/h Vrijthof
20:00